Egoismus

Ich will meine Ruhe. Ich will ausschlafen. Ich will mich nur um mich kümmern.

Ich will laufen. Ich will spielen. Ich will, dass du mich hochnimmst.

Vor der Geburt des Thronfolgers bestand unsere kleine Familie aus zwei Menschen und einer Katze. Diese Konstellation bot genügend Raum für kleinere egoistische Moment. In jedem Wir steckt auch ein Ich. Wenn dieses Ich nicht in unregelmäßigen Abständen ausgelebt werden darf, bekommt das Wir ein ernsthaftes Problem.

Nun ist die Familie um ein Kleinkind angewachsen. Die Bedürfnisse des Kindes nehmen nun mehr oder weniger gewollt, den Raum für sich ein. Das Wir wird also strapaziert, da nicht jedes Ich die Möglichkeit findet, sich auch nur kurz ausfalten zu können.

Es hilft nichts, alten Zeiten nachzutrauern. Lösungen müssen gefunden werden, damit es nicht irgendwann Ich vs. Wir heißt.

Tags: , , ,

2 Kommentare

  1. Katrin sagt:

    Oh ja, das ist nicht immer leicht die richtige Balance zu finden. Das wird nicht einfacher, die Kleinkindphase geht ja erst los xD aber man wächst mit seinen Aufgaben, ihr schafft das 🙂

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere